Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Vorschulerziehung / Große Vorschule

Der Übertritt von der KiTa in die Grundschule ist für unsere Sonnenkinder ein bedeutender Lebensabschnitt. Die meisten Kompetenzen, die Kinder brauchen um für die Anforderungen in der Schule gerüstet zu sein, lernen sie in der ganzen KiTa Zeit nebenbei im Alltag in der Auseinandersetzung mit anderen Menschen und der Umwelt. Trotzdem macht es Sinn, im letzten Kindergartenjahr ganz gezielte Angebote für die „Großen“ zu schaffen. Das hilft den Kindern, sich mit ihrer neuen Rolle und den baldigen Veränderungen in ihrem Leben auseinanderzusetzen. Von Beginn an schaffen wir somit Raum, Zeit und Anregung für vielfältige Erlebnisse und Erfahrungen, damit unsere Kinder sozial, emotional, sowie kognitiv und motorisch auf die Schule und auf zukünftige Lebenssituationen vorbereitet sind. Durch unsere gezielten Vorschulangebote werden die einzelnen Kompetenzen weiterhin gefördert, Fähigkeiten und Fertigkeiten gefestigt und vertieft, sowie neues Wissen angeeignet, ausgebaut und vieles mehr.

 

Dazu gehören:

  • "Große Vorschule" – Wir treffen uns jeden Monat einmal mit allen Sonnenkindern im Fuchsbau/Turnhalle und erleben eine längere, anspruchsvollere Einheit in der Großgruppe (Essentiell zur intensiven Beobachtung der einzelnen Kinder)

  • "Schulspiel" in der Turnhalle – Wir erleben einen Unterrichtsvormittag wie in der Schule

  • Miterleben einer Unterrichtsstunde in der Grundschule

  • Besuch der 1. Klasse in unserer KiTa

  • Besuch der Erstklass Lehrer in unserer KiTa

  • Sprachprogramm

  • Themenbezogene Arbeitsblätter

  • Besondere Exkursionen - Vogelmuseum, Wochenmarkt, Ostergarten Theaterbesuche, Marktbesuch…

  • Mitgestaltung von Gottesdiensten